Donnerstag, 10. Januar 2008

Programmobär!!!

Ich habe einen neuen Job... Ich bin jetzt beim Papi angestellt!!! Mit meinem Lohn zahle ich die Bettchenmiete, die Bettbenutzsteuer und die Zuschläge für Parties ab... unter dem Strich bleibt da irgendwie verdammt wenig übrig... aber da ich ja auch noch reguläres Taschengeld bekomme ist das nicht so schlimm... (Gott sei Dank macht der Papa die Promotion für mich ehrenamtlich... und die Mami kriegt ja eh nix... schließlich macht sie das ja gerne und das ist schließlich Lohn genug, oder etwa nicht?)


Nun... zu meinem neuen Job... ich muß gar net so viel machen... eigentlich ist das viel weniger Arbeit, als Filme drehen und Werbung machen und das alles... außerdem muss ich bei diesem Job auch nicht immer absolut perfekt süß aussehen... ich kann auch manchmal, wenn ich total fertig und gestresst bin, einfach nur wie ein kleiner Plüschbär aussehen... das ist dann nicht so schlimm, weil der Papi ist da net so kritisch!!!
Achso ja... mein neuer Job... ich arbeite jetzt in der Fernsehabteilung bei uns zu Hause... ich muss das Programm von der Mami und dem Papi zusammenstellen (das ist echt ganz schön schwierig, weil hinterher beide glücklich sein müssen... und es gibt ja nichts schwierigeres als eine Mami und einen Papi gleichzeitig glücklich zu machen!) Also hängt das alles mit einer Menge Arbeit zusammen... ich muß Programme, die elterntauglich sind, raussuchen, sie mit den persönlichen Vorlieben von der Mami und dem Papi abgleichen, muss dann eine Hitliste erstellen... mit der Hitliste gehe ich dann zum Esel und der checkt das alles nochmal ab... ob ich halt was übersehen habe und so... ist der Esel auch mit der Liste zufrieden, gehe ich zur Mami und zum Papi und schlage ihnen drei Filme vor, die zu der von ihnen gewünschten Zeit kommen und dann müssen sie "nur" noch einen der Filme auswählen... (aber das dauert, unter uns gesagt, auch ganz schön lange...) am aller blödesten ist es aber, wenn ich mir die ganz Arbeit gemacht habe und sie sich dann einfach eine schnöde DVD (Doofe Video Drehscheibe) in den Recorder schmeißen und dann so was kucken... das ist echt nicht nett... ich habe die ganze Arbeit und keiner würdigt das mal...

Außerdem muss man doch die Medien da draußen unterstützen!!! Oder etwa nicht? Wenn ich dann nämlich erstmal ein großes Fernsehzahnarztbärchen bin, dann lassen sich vielleicht auch mal die Mami und der Papi bei mir behandeln.... bis jetzt weigern sie sich beide, wie zwei winzig kleine Babys, den Mund aufzumachen... da kann man dann gar net kucken und das ist ja wohl nicht der Sinn von so was...

1 Kommentar:

Brummi hat gesagt…

Hallo kleines Bärchen
Hier ist mal wieder www.bärchenhausen.de
Ein kleiner Tipp von uns, wenn du mal wieder Schwierigkeiten hast, das Fernsehprogramm zu erstellen:
Geh einfach zu deinen Eltern (am besten zu Mami, die lässt sich bestimmt leichter überreden) und sag ihr, das ihr DRINGEND einen zweiten Fernseher braucht!
Damit kannst du dir dann jede Menge Arbeit und Streß ersparen...
Dein freundlicher Brummi